Susanne Klimt erreichen

 

Kleine Kräuterkunde Teil II

 

Susanne Klimt bei Atlantis4u

 

Kleine Kräuterkunde Teil I

 

Susanne Klimt bei Atlantis4u

 

Melanie Kisser von Atlantis4u – Die Kraft der Sterne im Juni 2017 – Zeitqualität

Mai17_kraftdersterne

Der Juni, startet mit einem tollen Winkel, zwischen Sonne und Jupiter. Wir haben Glück, bei allem was wir tun und es ist eine optimistische Zeit. Zeitgleich, steht die Venus dicht bei Uranus. Plötzliche Treffen in Liebesdingen oder Überraschungen sind möglich. Am 04. steht die Sonne im schlechten Winkel zu Neptun. Vorsicht trotz allem Optimismus vor Betrug. Am 06. wechselt die Venus in den Stier, also in ihren Herrschaftsbereich. Dort kann sie sich am besten entfalten. Wir dürfen also auf Sinnlichkeit und Harmonie hoffen. Auch am 06. folgt Merkur. Er wechselt auch in seinen Bereich, die Zwillinge. Tolle Zeit für Geschäfte. Auch unser Denken ist dann besonders gefördert. Am 09. wird es feurig. Vollmond im Schützen. Dazu ein toller Winkel zwischen Venus und Mars. Die beste Zeit um sich zu verlieben oder Liebe wieder aufleben zu lassen. Am 13. und 14. wird unser Denken wieder optimistisch, durch Merkur Jupiter. Doch wieder Vorsicht vor Betrug durch Merkur Neptun. Zwischen dem 14. und 19. wird die Zeit etwas dunkler. Sonne steht Saturn gegenüber und Merkur gesellt sich dazu. Die Gedanken werden trübe. Immer positiv bleiben. Es wird wieder besser, und zwar zur Sommersonnenwende. Am 20 und 21. steht die Venus gut zu Neptun. Tiefe Gefühle in der Liebe. Dazu kommen tolle Uranus Winkel mit Merkur und Sonne. Geistesblitze und Lebensfreude sind angesagt. Am 25. wird es dann wieder angespannter. Mars nimmt einen schlechten Winkel zu Jupiter ein. Dazu kommen am 30. noch schlechte Winkel zwischen Sonne, Mars, Merkur zu Pluto. Da ist Gewitterstimmung aber nicht beim Wetter. Vorsicht auch im Straßenverkehr.

Ich wünsche euch einen tollen Monat. Er ist von Höhen und Tiefen bestimmt. Aber alles in allem ein sehr toller Monat für die Liebe.

Alles Gute eure Melanie

Die Kraft der Sterne im Mai 2017 – Melanie Kisser

Die Kraft der Sterne im Mai 2017

 

Mai17_kraftdersterne

Dieser Mai ist ein toller Monat um neue Wege zu beschreiten. Im gesamten Monat, wirkt ein guter Winkel zwischen Saturn und Uranus. Somit ergeben sich auch plötzliche Situationen, die im Guten enden und von Dauer sind. Am 3. Mai, wird dann Merkur endlich wieder direktläufig. Dann können wieder Verträge unterschrieben werden. Vom 03.-06., haben wir einen schönen Winkel zwischen Sonne und Neptun. Zeit um sich zu verwöhnen und zum träumen. Am 09., erhalten wir ungeahnte Kräfte durch einen Sonne Pluto Aspekt. Am 10., wird die Zeit unruhiger. Merkur und Uranus stehen dicht beieinander und der Vollmond steht im Skorpion. Dazu kommt noch ein schlechter Mars Neptun Winkel. Es fehlt uns an Durchhaltevermögen und wir sind ungeduldig. Ruhe bewahren. Gesund ernähren und viel an der frischen Luft bewegen, ist hier besonders wichtig. Am 12., bringt uns dann, Jupiter mit einem guten Winkel zu Mars, Glück in allen Vorhaben. Am 16., wandert Merkur in den Stier. Gespräche werden trockener und ruhiger. Am 20., wandert die Sonne in die Zwillinge. Die Zeit wird geselliger und lebendiger. Am 25., bitte Vorsicht vor Eifersucht durch einen schlechten Venus Pluto Winkel. Am 28., werden Träumereien gut durchdacht gehen aber durch einen schlechten Mars Saturn Winkel nicht gut voran. Geduld ist gefragt. Am 31., ist es damit vorbei, und alles was wir anpacken gelingt. Durch einen guten Winkel zwischen Merkur und Pluto, können wir Diskussionen gut führen und sie nehmen ein gutes Ende.

Ich wünsche allen einen schönen ersten Mai und einen tollen Monat. Wie sich diese Konstellationen auf euch direkt auswirken, könnt ihr von mir erfahren.

 

Ihr erreicht mich über www.atlantis4u.de.

Liebe Grüsse eure Melanie

Die magischen Schlüssel der Seherin®

Die magischen Schlüssel der Seherin®

schlüsselmagie

Eine uralte Legende besagt, dass wer im Besitz der 7 magischen Schlüssel zu den 7 Toren  des zufriedenen und erfolgreichen Lebens  ist,  die Macht besitzt diese Pforten zu öffnen, oder zu verschließen!

Es sind die Türen des Glücks, des Wohlstandes, der Liebe, der Gesundheit, der Fröhlichkeit, der Freundschaft und des Schutzes gegen negative Einflüsse.

Jeder einzelne der magischen Türöffner, ist mit Kraft der weißen Magie in einem 7 Tage dauernden Ritual persönlich von Susanne Klimt – Großmeisterin der weißen Magie aufgeladen und magisch geodet.

Werden Sie endlich im energetischen Sinne Schlüsselmeister zu ihren 7 Pforten eines erfüllten und zufriedenen Lebens!

Entscheiden Sie selber, welchen wundervollen Dingen sie die „Tür“ öffnen möchten, oder was sie für immer im feinstofflichen Sinne „Wegschließen“ wollen.

Kommen sie heraus aus einer Opferrolle und lernen sie mit der Kraft der weißen Magie ihr eigener Meister der Dinge zu sein!

20170414_215433

Öffnen sie sowohl  innere Blockaden, als auch äußerliche und entscheiden sie selbst, wann sie sich auf der spirituellen Ebene weiter bringen möchten.

Seit Jahrhunderten gibt es in Geheimbünden diese magischen Türöffner der Seele und nun auch in limitierter Stückzahl exklusiv erhältlich.

Denken Sie an die hohe Symbolik der Instrumente der Macht! Das ägyptische Ankh – Schlüssel der Pharaonen zu den Welten, die gekreuzten Schlüssel des Vatikans – Zeichen päpstlicher Weltmacht, oder der Schlüssel des heiligen Petrus.

Schlüssel werden seit je her ebenfalls mit Sexualität in Verbindung gebracht! Schloss und Schlüssel stehen im übertragenen Sinne für Mann und Frau.

Im Mittelalter war es Brauch, solange eine Frau den Hausschlüssel hatte, besaß sie auch die Schlüsselgewalt. Nahm der Ehemann ihr selbigen weg, hatte er ihr quasi die Scheidung ausgesprochen.

Wollen Sie auch entscheiden können, wem sie ihre seelischen, feinstofflichen und materiellen Pforten bei sich, oder anderen öffnen oder verschließen wollen?

Wer die Schlüssel hat, besitzt Macht!

20170413_223139

Die 7 magischen Schlüssel der Seherin® sind ihr Werkzeug zum Glück!

Mit magischem Gruß

Susanne Klimt

Die magischen Schlüssel der Seherin®

Die magischen Schlüssel der Seherin®

Das Geheimnis der Kristallschädel – faszinierende Botschaften aus einer anderen Welt!

Das Geheimnis der Kristallschädel – faszinierende Botschaften aus einer anderen Welt!

Kristallschädel

Kristallschädel

Liebe Leser meines Blogs,

diesmal möchte ich Ihnen über die sagenumwobenen Kristallschädel berichten. Der bekannteste aller gefundenen Schädel wurde 1924 in Lubaantum, einer Ausgrabungsstätte in Belize (auf der Halbinsel Yukatan) gefunden. Anna- Tochter des Archäologen Frederick Mitchell- Hedges, fand diesen Schädel an ihrem 17. Geburtstag, sie begleitete ihren Adoptivvater F.A. Mitchell- Hedges bei den Ausgrabungsarbeiten in Lubaantum.

Als die indianischen Ausgrabungshelfer den Fund sahen fingen sie vor Freude an zu Tanzen. Nach einer alten Legende der Indianer gibt es auf der Erde 13 Kristallschädel, die von verschiedenen außerirdischen Rassen vor langer Zeit hierher gebracht worden sind. Laut den mündlichen Überlieferungen beinhalten diese Schädel wichtige Informationen über den Ursprung, den Zweck und das Ziel der Menschheit, sowie wichtige Antworten auf die größten Geheimnisse des Lebens und des Universums.

Um ein Fortführen der Ausgrabungen zu gewährleisten gab Mitchell- Hedges dem Häuptling der Maya den Kristallschädel zum Geschenk. Zwei Monate später fand man auch den Unterkiefer des Schädels. Nach Abschluss der Ausgrabungen 1927 übergab der Häuptling aus Dankbarkeit der Familie Mitchell- Hedges den Schädel, wo er sich noch heute in Privatbesitz befindet.

Die Indianer erzählten auch, dass wenn die Menschheit spirituell und moralisch weit genug entwickelt wäre,  die Kristallschädel nach und nach wieder auftauchen, damit die Menschen von ihnen lernen könnten. Tatsächlich sind an verschiedenen Orten, hauptsächlich in Mittelamerika, Gegenstände aufgetaucht, die wie menschliche Schädel aussehen und meist aus Bergkristall sind.

Eine weltberühmter Computerhersteller untersuchte den Mitchell- Schädel in den 70er Jahren und stellte u. a. fest, dass er hätte über 300 Jahre ununterbrochen geschliffen werden müsste, um diese perfekte Form zu erhalten. Es gibt keine Schleifspuren an ihm, außerdem ist er (wie die anderen Kristallschädel auch) gegen die Achse der Kristallsymmetrie geschnitten, ein Verfahren, bei dem er normalerweise brechen und zersplittern würde! Quarz oder auch Bergkristall verwittert nicht.

Wenn man Druck auf den Kristall ausübt, weist dieser elektrische Ladungen an seiner Oberfläche auf (Piezoelektrizität). Außerdem kann er oszillieren, also je nach elektrischer Spannung Funkwellen senden und empfangen. Wenn man zwei Bergkristalle in einem abgedunkelten Raum aneinander reibt kann man ein schwaches Leuchten wahrnehmen. Durch den plötzlichen Druck führt es zu einer Elektronen Entladung der atomaren Struktur, die an ihrem Kontaktpunkt Licht erzeugt.

So haben auch viele Menschen diese Erscheinungsbilder gesehen. Ein anderer Kristallschädel, welcher im britischen Museum in London aufbewahrt wurde jagte einigen Putzfrauen Angst und Schrecken ein. Es heißt, dass dieser Schädel abends ein seltsames Licht erzeugte und aus den Augen heraus leuchtete.

Der Kristallschädel wurde dadurch so berühmt, das die Museumsleitung sich entschloss, den Schädel nicht mehr zur Schau zu stellen und an einem geheimen Ort aufzubewahren. Viele Wahrsager, Hellseher und medial veranlagte Menschen durften den Mitchell- Hedges Kristallschädel betrachten. Beim längeren Hinschauen bildeten sich Nebel und Trübungen die Bilder oder Szenen darstellten. Die Motive reichen von Unterwasserszenen, außerirdischen Gebieten und einer viermalige Veränderungen der geographischen Struktur der Erde. In den weiteren Jahren tauchten noch mehr dieser merkwürdigen Schädel auf, welche ich nun kurz aufzählen möchte:

Der Pariser Kristallschädel, ein eher primitiver, kleiner und einfacher, ja fast schon etwas trüber Quarzkristall, der eine später hinzugefügte Bohrung aufweist, mit der er an einem Kruzifix befestigt war und rituellen Zwecken diente. Heutzutage wird er im Pariser Trocadero Museum ausgestellt. Er soll einst im Besitz von Erzherzog Maximilian von Österreich, Kaiser von Mexiko gewesen sein, nachdem er aus einem Grab gestohlen wurde.

Der so genannte Maya-Schädel wurde 1912 in Guatemala (Copan) gefunden. Ein Maya Priester brachte ihn in die USA um ihn dort zu verkaufen. Beim Hineinblicken soll erkennbare Gewalt und Opferszenen zu sehen sein.

Der Rosenquarz-Schädel soll 1986 von F.R. Nocerino in Guatemala gesehen worden sein. Auch er hat wie Mitchell- Hedges Schädel einen beweglichen Unterkiefer.

Derzeit Befindet sich in San Jose, Kalifornien, ein Amethyst- Kristallschädel, welcher ein Maya-Priester in den 80er Jahren zum Verkauf anbot. Er behauptete dass dieser nicht von den Azteken sondern einer außerirdischen Bruderschaft stammte, welche ihren Ursprung im Sternenbild Orion hatten. Der San Jose`- Kristallschädel ist ebenfalls aus klarem Amethyst und soll aus einem Grab in Mexiko entstammen. Er weist als einziger leider sehr viele negative Energien und Bilder auf. Ein weiterer Schädel wird als Templer-Schädel bezeichnet. “Nick” Nocerino hatte während des 2. Weltkrieges Gelegenheit diesen Quarzkristallschädel welcher im Besitz der französischen Geheimgesellschaft ist, zu sehen. Er scheint wohl der einzige gewesen zu sein, der diesen Schädel außerhalb der Geheimgesellschaft gesehen hat. Er soll äußerst blutige Bilder und Kreuzigungsszenen zeigen.

Auch Deutschland hatte zeitweilig in Berlin einen Kristallschädel! Jedoch verlieren sich die Spuren während des 2. Weltkrieges. Er soll später seinen Weg in den Vatikan gefunden haben, doch der erteilt keine Auskünfte dazu und hüllt sich bis zum heutigen Tage in Schweigen.

Kristallschädel

Kristallschädel

Der afrikanische Zulu-Schädel beherbergt viele Sagen und Mythen die sich der Stamm der Zulu erzählt. Als F.A. Mitchell- Hedges seinen Kristallschädel nach Afrika mitnahm soll er Aufregung und Respekt bei den Zulus ausgelöst haben. Auch unter den Massai gibt es Geschichten und Mythen um einen kristallenen Schädel. Im Privatbesitz von Ann u. Carl Parks, Houston, befindet sich heute noch einer dieser Kristallschädel mit dem Namen „MAX“  Er wiegt 8 kg und ist somit fast doppelt so schwer wie seine Artgenossen. Sie bekamen den Schädel nach dem Tod ihres Freundes 1980, dem tibetanischen Rotmützen-Lama Norbu Chen. Er lagerte dann 7 Jahre in einer Pappschachtel bis er der Öffentlichkeit gezeigt wurde. Dieser Schädel gibt laut seiner Eigentümer Energien frei und soll danach mit Feuchtigkeit überzogen sein. Leider lässt sich bei allen gefunden Objekten das genaue Alter nicht bestimmen.

Die Radiokarbonmethode zur Datierung antiker Gegenstände, kann im Fall der Kristallschädel nicht angewandt werden, weil die dafür erforderlichen Kohlenstoffe im Quarz nicht vorhanden sind. Aufgrund verschiedener Gesichtspunkte wird das Alter auf min. 1.000-1.500 Jahre geschätzt, da viele in Tolteken- Gräbern (925-1.200 n.Chr.) entdeckt wurden. Psychometrische Datierungsversuche lassen ein Alter von 6.000-12.000 Jahren zu. Nach den Aussagen Nordamerikanischer Indianer, sollen die Schädel bis zu 36.000 Jahre alt sein!

Viele Magier und Hexen nutzen die Kraft, welche von solchen Ritualgegenständen ausgeht. Kristalle wurden seit je her zur Zukunftsschau genutzt Es muss ja nicht unbedingt ein besonderer schädelförmiger Kristall sein! Wenn auch Sie es einmal probieren möchten einen Blick in die Zukunft zu tätigen ist eine Kristallkugel ebenfalls ein wunderbares mediales Hilfsmittel für Ihre Visionen!

 

Mit mystischem Gruß

Susanne Klimt

Copyright by Die Seherin® Susanne Klimt

Hausreinigung mit Elisabeth Metzech

 

icon_2173_4
Oft hört man davon,dass es in einem Haus umgeht. Das heißt, in dem Haus,von dem man spricht, spukt es.
Es wird von Geräuschen oder Erscheinungen einer Person berichtet, die verstorben ist. Hierbei geht es um eine oder mehrere Seelen, die keine Ruhe finden. Häufig ist es der Fall, dass hier zwei Regeln außer Acht gelassen wurden:
Wenn jemand im Haus verstirbt, sollte man eine weiße Kerze entzünden und das Fenster öffnen, sodass die Seele des Verstorbenen entweichen kann.
Das wird oft auch in Krankenhäusern oder Pflegeheimen so gemacht.

Dennoch ist es möglich, diesen ruhelosen Seelen zur ewigen Ruhe zu verhelfen. Man räuchert das besagte Haus aus , entzündet hierzu weiße Kerzen und spricht Gebete.
Dies ist auch durch telefonische Beratung möglich. Der Kunde müßte in diesem Fall die Kerzen und ein Räucherwerk entzünden. Ich spreche durch angestellten Lautsprecher die Gebete.
Oft leiden die Bewohner eines solchen Hauses auch unter gesundheitlichen Störungen, die durch Schlafentzug und Angstattacken ausgelöst wurden. Ich habe schon oft durch Anwendung dieser Praktiken helfen können.
Manchmal wollen diese Menschen, die unter solchen Erscheinungen zu leiden haben, sich anderen gegenüber nicht äußern, aus Angst, nicht ernst genommen zu werden.
Ich selbst weiß, dass es das gibt. Gerne nehme ich mich diesen Menschen an. Die Angaben, die ich erhalte, behandle ich auch ganz vertraulich.

 

Ihre Elisabeth

Sonntagsgrüße und segnende Energie!

Das Kleeblatt des heiligen Saint Patrick – ein Glücksbringer mit Tradition!

Das Kleeblatt des heiligen Saint Patrick

 

shamrock300

Saint Patrick ist der Schutzpatron von Irland. Seine Geschichte ist weltberühmt und hat vielen Menschen gezeigt, dass ein fester Glaube uns hilft, auch in den widrigsten Situationen des Lebens niemals aufzugeben!

In Britannien geboren wurde er anno 405 n. Chr. im Alter von nur 16 Jahren durch Sklavenjäger nach Irland verschleppt. Als Schafhirte fand er immer stärker zum christlichen Glauben und dies gab ihm Trost und Zuversicht. Eigentlich hatte sich Patrick mittlerweile mit den Iren angefreundet und deren raue, aber liebenswerte Lebensart zu schätzen gelernt.

Doch dann eines Nachts erschien ihm ein Engel. Dieser verkündete ihm er solle nach Frankreich fliehen. Er tat wie ihm geheißen und verbrachte die darauf folgenden 12 Jahre in einem Kloster nahe der Stadt Auxerre. Patrick wurde zum Priester ausgebildet und sein ganzes Lebensziel war es bald wieder nach Irland zurück zu kehren, um dort den Menschen das Christentum zu predigen.

Abermals erschien ihm ein Engel und sagte, dass er bald zur grünen Insel zurückkehren dürfe. Es dauerte nicht lange und der damalige Papst Coelestin  ernannte ihm zum Bischof. Sein Wunsch nach Irland zurück zu kehren wurde wahr und 432 n.Chr. begann er den christlichen Glauben den vielen Heiden auf der immergrünen Insel zu lehren.

Dies tat er anhand eines Kleeblattes, welches in Irland „Shamrock“ genannt wird. Er zeigte den Menschen, das Gott überall anwesend ist, indem er ein Kleeblatt nahm und sagte: „Sehet, dies ist die heilige Trinität- Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist!

Auf all Euren Wegen, auf jeder Wiese wächst der dreiblättrige Klee. Die heilige Trinität ist somit stets an Eurer Seite!“

Er schaffte es zahlreiche Klöster zu bauen und wurde für seine vielen wundertätigen Dinge bekannt. Saint Patrick blieb immer bescheiden und nah bei den Menschen. Das dreiblättrige Kleeblatt ist bis heute das Nationalzeichen Irlands.

Am 17. März, dem Todestag des heiligen Saint Patrick wird ihm zu Ehren überall in Irland, ein riesiges Fest gefeiert. An diesem Tag geweihte Kleeblätter bringen dem Träger des Kleeblattes besonderes Glück!

Vielleicht möchten auch Sie einfach einmal einem lieben Menschen an diesem Tag ein Kleeblatt schenken! Sie zeigen ihm auf diese Art, dass man die Hoffnung niemals aufgeben sollte, das göttliche überall auf unseren Wegen zu finden ist und Wunder durchaus wahr werden können!

Herzlichst Ihre

Susanne Klimt

 

 

Copyright by Die Seherin® Susanne Klimt

Besessenheit durch Gläserrücken

icon_2173_4

 

Liebe Leserinnen und Leser,
Ich habe mich in der letzten Zeit mehrfach mit Kunden unterhalten,die sich um Bekannte oder nahe Verwandte große Sorgen machten.Hierbei ging es um sonderbares Verhalten,auch um sehr negative Wesensveränderungen, die besonders auffielen.
So wurde mir berichtet,die besagte Person sei sehr introvertiert,wolle kein Kreuz mehr tragen oder anfassen und keine Kirche mehr betreten.
Im Haus der Betroffenen hörte man auch nachts ein lautes Knurren.Kreuze,die an der Wand hingen, fielen herunter oder stellten sich von selbst auf den Kopf.
Ich selbst habe dies schon in der Familie und im Bekanntenkreis erlebt und konnte helfen.
Als ich das erste Mal von solchen Dingen hörte, war ich etwa 24.Zu dieser Zeit hatte ich schon Kontakt zu einer Heilpraktikerin, die mir sagte,ich sei medial veranlagt. Ich fragte diese Frau also um Rat, da ich den Verdacht hatte, dass eine Bekannte besessen sei.
Sie sagte mir die Gebete, die ich sprechen sollte. Ich tat, was sie mir auftrug und es half tatsächlich.
Mir fiel nur auf, dass die junge Frau, die Hilfe brauchte, während meiner Anwesenheit immer nervöser wurde. Sie ging wie gehetzt im Raum auf und ab, bis sie sich urplötzlich beruhigte.
Sie wurde müde und legte sich schlafen.
Am folgenden Tag erhielt ich die Botschaft, dass es ihr wieder gut ging.
Ich hatte gut daran getan, den Rat der Heilpraktikerin zu befolgen und mich selbst auch zu schützen, denn als ich nach Hause fuhr, kam plötzlich eine Nebelschwade auf mich zu. Es war nirgendwo sonst Nebel zu sehen und urplötzlich geriet mein Auto ins Schlingern, das Radio begann zu rauschen.Ich betete wiederum während der Fahrt und kurze Zeit später war der Nebel wieder weg.

Es ist mir auch möglich, telefonisch zu helfen. Hierbei weise ich die Angehörigen der Besessenen an, was sie tun müssen. Ich bespreche die Hilfesuchenden, während sie schlafen.
Auch hiermit war es mir schon mehrmals möglich zu helfen.
Oft ist der Auslöser für Besessenheit das Gläserrücken. Niemand weiß, welche Energien damit herbeigerufen werden.
Sehr häufig braucht es seine Zeit, bis die Betroffenen sich hierzu äußern.
Scheuen Sie sich nicht, bei mir diesbezüglich Hilfe zu suchen.

Ich bin für Sie da.

Ihre Elisabeth

Chanelling für März 2017, Aliyha, Heike Messerschmidt

Heilerin-mittel-300x222

 

Liebste  , wir freuen uns sehr das Du mit uns Kontakt aufnimmst und wir durch Dich sprechen dürfen . Die Ewigkeit ist wie ein Augenschlag in eurer Zeit.

Die Zeit ist nun gekommen das Ihr erleben und fühlen dürft wie Ihr immer mehr in den totalen Wandel und Aufstieg kommt. Der Wandel hat begonnen in Euch und um Euch herrum.
Fühlt hin und schaut Euch um. Die Tiefe Liebe in Euch zu eurem Selbst macht sich breit. Spürt die Energie die Euch zu Teil wird, damit Ihr in Eure neue Ausrichtung kommt.
Manche unter euch gehen schon in großen Schritten , andere tippeln noch hin und her, weil sie noch Orientierungslos sind. Also Verbindet Euch mit Eurem Kern des Seins. Die Sichtweisen und die Aura wird sich verändern . So das im Außen und in der Realität bemerkt wird. So das sich die Liebe zum Menschen , den Tieren der Natur und der Erde und des Universums verändern kann.
Damit Ihr Eurer Schöpfung im inneren so wie im außen Energie und Kraft schöpft und das Paradies auf Erden schafft.

Viele Haben schon Veränderungen in sich , sie stellen die Ernährung um und entsagen den Drogen und Alkohol und allem das die Sinne drübt durch Last und Lust.

Die neue Zeit hat die neue Energie auf die Erde gebracht und Eurer Bewusstsein und Wahrnehmung schon angehoben.
Lasst das innere Kind und die tiefe Liebe zu Euch selbst wachsen. Zeigt es im Außen . Zeigt wieder Emotionen, habt Liebe in Eurem Herzen. So das es sich auf der Erde verbreitet über die Grenzen unseres Universums hinaus.

Ihr seit nun soweit und wir danken Aliyha das Du es weiterträgst, so wie das Licht das wir aussenden.
Gechannelt am 9.3.17

Monatstipp: Ein Tipp für Euch wie Ihr Eure sinne für die Liebe in Euch selbst und das gefühl für euch stärken könnt.

Macht ein Vollbad mit

3 Eßlöffel Rosenblätter getrocknet
1 Teelöffel Rosenöl
1 Esslöffel Rosenwasser

Bekommt Ihr in Jedem Reformhaus oder Apotheke

Viel Spass beim geniesen und fühlen

Heike Messerschmidt

Steintürme- zeigen Sie Verbundenheit zu Ihrem Lieblingsort und zu den Ahnen!

Steinturm von Susanne Klimt

Steinturm von Susanne Klimt

 

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, warum auf der ganzen Welt an manch markanten Orten kunstvoll aufeinander gestapelte Türme aus Steinen liegen? Ich möchte es ihnen erklären!

Kulturell besitzen die meist etwas schiefen Türme unterschiedliche Bedeutungen. In den Alpen werden gerne Steine auf den Gipfeln aufgetürmt, zum einen von Bergsteigern, um zu signalisieren dass sie den Berg erklommen haben, zum anderen werden sie auch gerne als Vermessungspunkt genutzt.

In Skandinavien jedoch sollen diese einzigartigen Türme vor Trollen und ungebetenen Geistern in der Natur schützen! Auf Island dienen sie ebenfalls als eine Art Talisman gegen Dämonen und helfen dem Wanderer bei dem meist dichten nebel der dort an manchen Orten vorherrscht sicher den Weg zum nächsten Ort zu finden.

Die Eskimos bauen Steintürme als Landmarkierungen, Hinweise auf besondere Wege und Jagdhilfen. Durch bestimmte Bauformen zeigen sie den anderen Inuit zum Beispiel ob ein Wasserweg befahrbar oder mit dickem Eis zugefroren ist. Auch sie sehen diese Türme ebenfalls als Schutz vor bösen Geistern!

Die Südamerikanischen Ureinwohner jedoch sehen diese Steinhaufen zu Ehren der Götter. Es ist Usus immer wenn man an einem Steinturm vorbei wandert, einen neuen Stein obenauf zu legen!

Im Orient dienten diese Türme als markante Zeichen um sicher eine Wüste zu durchqueren. In Nepal und Tibet sind es Wohnsitze der Götter oder Schutzgeister. Sie werden sowohl an markanten Stellen errichtet, als auch im kleinen an Häusern, um den Schutzgeistern ein schönes Zuhause zu bieten. meist mit bunten Gebetsfahnen, welche den Göttern und Geistern als Opfer dargebracht werden geschmückt, sieht man diese stetig „wachsenden“ Gebilde schon von weit und fern.

Auch am Meer dienten solche Bauwerke den Seefahren als Navigationshilfe um das sichere Ufer schnell und auf befahrbarem Wege schnell zu erreichen.

Steinturm von Susanne Klimt am Abend

Steinturm von Susanne Klimt am Abend

Ich sehe solche Steintürme als eine wundervolle Art, den Ahnen in der Natur ein kleines Monument zu errichten und um die Naturgeister einzuladen, einem meiner gerne in der Natur ausgeübten Rituale zu begleiten. Man muss nicht immer an weltberühmten Kraftorten stehen! Erschaffen Sie sich ihren eigenen Kraftort!

Haben Sie neue Ziele vor Augen und wissen nicht, wie sie es schaffen können dieses Ziel zu erreichen? Dann gehen sie raus in die Natur und bauen mal einen Steinturm!

Sammeln sie die meist unförmigen Kiesel oder Felsstücke. Schauen sie sich die Form an- sind da nicht genau solche Ecken und Kanten wie sie grade ihnen in ihrem Leben gefühlt im Wege stehen?

Fangen sie an die Steine zusammen zu fügen wie ein Puzzle. Auch wenn sie meinen, der Turm wird gleich zusammen fallen, werden sie feststellen, dass er es nicht tut! Da die ersten Schritte einen neuen Weg zu gehen immer die schwersten sind, fangen sie einfach mit dem größten Stein an und fertigen sie den Turm nach oben mit immer kleineren Steinen.

Merken Sie etwas? Ja- es wird immer leichter, den Turm zu bauen! Im übertragenen Sinne: wenn sie den ersten Schritt gemacht haben, werden die Hürden ihren eigenen Weg zu beschreiten immer kleiner! Es wird immer leichter!

Laden sie ihre Ahnen und die Naturgeister dazu ein. Spüren sie ihren Atem während sie diesen Turm bauen. Betrachten sie ihn von allen Seiten, genau so wie sie ihr Leben betrachten. Ist er nicht wunderschön geworden?! Genau so schön kann ihr Leben mit allen Ecken und Kanten sein!

Denken sie beim Bau an die Ziele welche sie erreichen möchten und bitten sie die Naturgeister um Hilfe – sie werden sehen ihr Wunsch wird nicht überhört bleiben!

Susanne Klimt Schottland

Susanne Klimt Schottland

Sollten sie eine spirituelle Beratung suchen, Hilfe in ihrem Leben benötigen, grade in einer Krise stecken, oder einfach nur das Bedürfnis zu haben zu schauen, wie es in Ihrem Leben weiter geht, dann stehe ich ihnen mit meiner 35 jährigen Erfahrung als Seherin, kartenlegerin und Expertin für weiße Magie gerne hilfreich zur Seite!

Mit lichtvollem Gruß

Susanne Klimt

 

 

Copyright by Die Seherin® Susanne Klimt

 

Nicht aufregen! Einfach mal Kekse essen- Balsam für die Seele <3

Nicht aufregen! Einfach mal Kekse essen- Balsam für die Seele <3

Wenn Ihre Seele weint, Sie sich vielleicht über etwas aufgeregt haben, oder vielleicht sogar an einem schwierigen Wendepunkt in ihrem Leben stehen, dann hilft es manchmal einfach für einen Augenblick abzuschalten, um etwas ganz anderes zu tun!

Wenn im Land meiner Ahnen es jemandem nicht gut geht, dann wird erst einmal etwas leckeres gegessen! Nicht ohne Grund sagt man auch „Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen!“

Kochen und Backen ist auch eine Form der Meditation und sicherlich eine gute Art, sich das Leben wieder sprichwörtlich zu „versüßen“! nehmen sie sich einfach mal eine Auszeit und wie das geht, verrate ich ihnen im folgenden Rezept :-)

Zu einer guten Tasse Tee darf eines auf gar keinen Fall fehlen – das schottische Shortbread!

Der Klassiker unter den Keksen ist zwar eine wahre Kalorienbombe, aber dafür auch superlecker und einfach zu backen!

Wer den Mürbeteigkeks mal ausprobieren möchte –  hier das „3 und 2 und 1 Rezept“! Sprich drei Teile Mehl, zwei Teile gesalzene Butter und einen Teil Zucker.

kekse

Kekse

Zutaten:

300 Gramm Weizenmehl

200 Gramm gesalzene Butter

100 Gramm Zucker

Sehen Sie?! 3 -2 -1 !

Nun wird die zimmerwarme Butter und der Zucker gut vermengt. Dann heben Sie das Mehl unter die Masse und verkneten die Bestandteile gut miteinander. Sobald der Teig gut und schön geschmeidig miteinander vermischt ist, stellen sie den Teig für ca. 45 Minuten in den Kühlschrank.

Am besten gelingt es, wenn man das Backblech mit etwas Backpapier auslegt. Nun wird der Teig ausgerollt. Klassisch gibt es da 2 Varianten – die sogenannten Fingers – also lange Kekse (siehe Abbildung), oder die aus einem rund ausgerollten Teig in Kuchenstücke geschnittene Kekse.

Ich tendiere da eher zu den Klassikern –  den Shortbread fingers. Kleiner Tipp am Rande: damit der Keks gleichmäßig ca. ein, – eineinhalb Zentimeter hoch wird, nimmt man gerne in Schottland zwei Holzleisten, die man rechts und links in etwa 8 Zentimeter Abstand vom Teig legt. Rollt man nun den zwischen den Leisten befindlichen Teig aus, so ergibt sich eine gleichmäßige Höhe und Breite!

Nun werden die Stücke auf das Backblech gelegt und mit einer Gabel mehrfach eingestochen. Bei 180 Grad Celsius(Umluftherd 160 Grad) werden sie dann auf mittlerer Schiene für ca. 15- 20 Minuten goldgelb gebacken.

Nach dem Backen die noch heißen Kekse in Kristallzucker wenden und zu einem guten Tee oder Kaffee einfach genießen!

Kleiner Tipp – laden sie doch einfach wieder ein paar Freunde zum gemeinsamen Backen und anschließendem Kaffee zu sich ein. Häufig ist es so, dass man zusammen stark ist und sich aus zauberhaften Gesprächen neue Möglichkeiten ergeben seine Zukunft wieder in einem positiven und voller Glück erfülltem Aspekt zu sehen. „That´s what friends are for!“- dafür sind Freunde da!

Wenn sie allerdings Lust auf ein spirituelles Gespräch verspüren, Lösungsmöglichkeiten erfahren möchten und sich in einem mit meiner 35 jährigen Berufserfahrung als Seherin und Kartenlegerin inspirieren lassen möchten, dann stehe ich ihnen jederzeit gerne hier bei Atlantis4U zur Verfügung.

Also – nicht aufgregen lieber Kekse essen – das Leben kann so schön sein !

Herzlichst Ihre

Susanne Klimt

 

Sternzeichen Fische von Alina del Sol

Sternzeichen Fische
von  Alina del Sol

Motto:
Glauben + Heilung

20.02.- 20.03.

• Farbe: Orange

• Edelstein: Feueropal, Imperial- Topas

• Planet: Jupiter und (traditionell) Neptun

• Engel: Raziel

Raziel ist der Erzengel des Geheimwissens.
Er herrscht über Neptun und Fische.
Er hilft Fische Menschen Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen statt in Traumwelten zu flüchten.

Karma

In seinem früheren Leben war der Fische ein Opfer: verraten, gepeinigt, von der Gesellschaft getrennt (z.B.Gefängnis). Es war ein Leben in Abhängigkeit wo andere ihn kontrolliert haben.
Deswegen kann er jede Form von Leid verstehen, ist unpraktisch und kann schlecht Verantwortung übernehmen.
In diesem Leben muss der Fische Mensch die Opfereinstellung verabschieden und nicht aufgeben und flüchten, sondern seine Qualitäten auch zu seinem Vorteil nutzen zu lernen.

Diejenigen die an sich selbst arbeiten um ihren Lebensauftrag zu erfüllen, entwickeln die positiven Fische Eigenschaften, bei den anderen breiten sich die negativen Eigenschaften aus.

• Positive Eigenschaften

Kreativität, den berühmten sechster Sinn, Empfindsamkeit, Vision, Toleranz, Idealismus, Wohltätigkeit, kann Großes erreichen.

• Negative Eigenschaften

Selbstmitleid, unentschlossen, launisch, passiv, unrealistisch, geheimnistuerisch, trunksüchtig, untreu.

• Berufe

Kunst, Beratung, Forschung, Pharmaindustrie, Heilberufe, Pflegeberufe.

• Berühmte Fische

Albert Einstein – deutscher Physiker
Steve Jobst – Unternehmer, Gründer von Apple
Elisabeth Taylor- amerikanische Schauspielerin
Michelangelo – Italienischer Maler , Architekt, Bildhauer

Gebrauchsanweisungen- negativer Fische
Die drei goldenen Regeln wie man mit ihm umgeht

Du hast ein Date mit einem negativen Fische Mann im Restaurant und weißt nicht wie Du mit ihm umgehen solltest?
Kein Problem, meine Gebrauchsanweisungen bezüglich seiner negativen Eigenschaften werden Dir helfen die Situation gut zu überstehen.

1. Untreu, Verlogen

Beim Date mit einem Fisch, egal wie Du Dich kleidest, ist falsch.
Trägst Du einen Rock, wird er Deine Beine anstarren.
Nimmst Du einen Hosenanzug, wird er die Füße der Tischnachbarin studieren.
Bitte lächeln, das ist die einzige Möglichkeit!
Schenke ihm ein süßes Lächeln (nicht grinsen!) und sprich:
„Guck mir in die Augen, Liebling, und sag mir dass du mich vermisst hast!“
Das wird er sofort tun, weil der Fisch ein Romantiker ist.
So hast Du zumindest für Schadenbegrenzung gesorgt!
2. Unrealistisch, Unpraktisch, Naiv, Selbstmitleid

Wenn er über seine „großartige“ Pläne erzählen wird, sag ihm nicht dass sie naiv oder unrealistisch sind, weil sonst stürzt Du ihn in eine Selbstmitleid Krise.
Nimm der kleinere Übel und lass ihn weiter Luftschlösser bauen, es wird lustig sein für eine Weile.

3. Unentschlossen, Passiv, Untätig

Möchtest Du nach Hause gehen, dann solltest Du wissen das die traditionellen Ausweichmethoden nicht wirksam sind, also, schluck bitte keine Aspirin,
gähne nicht und guck nicht jede fünf Minuten auf die Uhr, es wird nicht funktionieren, weil der Fische Meister in Untätigkeit ist.
Du musst die Initiative ergreifen, sag ihm direkt dass Du nach Hause musst und verabschiede Dich.
Er mag Frauen die wissen was sie wollen, also wird er Dir volles Verständnis entgegen bringen.
So hast Du das Ganze hinter Dir, kannst Dich bald erholen, das Date ist vollbracht.

In Licht und Liebe,

Ihre Alina del Sol

Mysteriöse Wassergeister – die „Kelpies“

falkirk3

Ein Kelpie ist ein schottischer Wassergeist, der in den Flüssen der Highlands lebt! Laut Überlieferung schaut der Kelpie aus wie ein wunderschönes, tiefblau- schwarzes Pferd mit Robben ähnlichem Fell.

Den Menschen zeigt es sich zunächst wie ein friedliches und freundliches Tier, so als ob es ein zahmes Pony wäre, welches sich verirrt hat und in einen Fluss gestürzt ist.

Doch wehe dem Menschen, der sich darauf einlässt es zu streicheln, oder auf das Pferd zu setzen, um zum Beispiel einen Fluss sicher auf dessen Rücken zu überqueren!

Der Mythologie nach galoppiert es dann mit seinem Reiter davon und stürzt sich in die Fluten des tiefen Flusses, um den Menschen tief unten am Grund des Gewässers aufzufressen!

Der schottische Kelpie wird häufig mit den sogenannten Wasserpferden verwechselt. Diese im Gälischen auch „Each Uisge“ genannt leben jedoch nicht in den Flüssen der Highlands, sondern im offenen Meer rund um die Küsten Schottlands herum!

Die Rockband Jethro Tull widmete dem Kelpie sogar einen bekannten Song! Jethro Tull „The Kelpie“

Mein Tipp: In diesen Legenden liegt immer ein wenig Wahrheit drin! Machen Sie es nicht so wie diejenigen, welche den Kelpies hinterher laufen, um dann letzendlich selber zu versinken! Botschaft der Geschichte ist es, auch wenn sie etwas noch so schön finden oder lieben – rennen sie niemals irgend jemandem, oder irgendetwas hinterher! Seien Sie sich über ihren Selbstwert bewusst und freuen sie sich über all das positive und liebevolle Dinge und Menschen, welche zu ihnen finden!

Mit lichtvollem Gruß

Susanne Klimt

 

Copyright by Die Seherin® Susanne Klimt

Die magischen Witchbottles – eine Hexenflasche der besonderen Art!

hexenflascheprotection

Die Witchbottle kommt in ihrem Ursprung aus Großbritannien. „Witchbottle“ bedeutet zu Deutsch „Hexenflasche“.

In Museen sind dort vereinzelt alte Originale zu sehen und erst kürzlich wurde so eine magische Hexenflasche vollständig erhalten bei Bauarbeiten gefunden! Der spektakuläre Fund wurde untersucht, durchleuchtet und schließlich auch vorsichtig geöffnet. Heraus kam, dass es sich bei der Flüssigkeit unter anderem um menschlichen Urin eines Rauchers handelt und merkwürdige Utensilien, wie Nägel, Nabelschnur und ein durchbohrtes Lederherz ebenfalls zu finden waren.

Hunderte solcher Gefäße wurden schon im Laufe der Zeit im vereinigten Königreich gefunden. Der Begriff „Witchbottle“ war zunächst gar nicht so hexenfreundlich gemeint, denn diese Gefäße sollten vor Verhexung und bösen Zaubern allzu magisch engagierter Damen schützen. Im alten England gab es zur Zeit des 15. und 16. Jahrhunderts einen regelrechten Boom, ganze Häuser nebst darin wohnenden Menschen versuchten sich über Generationen hinweg zu verfluchen. Diesem unerfreulichen Modetrend sollte die spezielle Hexenflasche entgegenwirken.

Da Glas für das einfache Volk kostbar war, nahm man zunächst Tonkrüge, die sogenannten „Bartmann Flaschen“ welche interessanter Weise aus Deutschland, genauer gesagt aus Frechen bei Köln kamen. Eigentlich zeigten sie das Konterfei des Kardinals Robert Belarmin. Die Briten sahen darin jedoch den großen Zauberer Merlin, mit weißem Bart und strengem Gesichtsausdruck. Deshalb waren diese Flaschen, oder besser gesagt Tonkrüge besonders magisch geodet!

witchbo2

Später, als Glas preiswerter wurde, nutzte man auch einfache Glasflaschen für die Ritualarbeit. Damals waren diese Flaschen also dazu gedacht, um sich vor Hexen und magischen Verwünschungen zu schützen. Im Laufe der Zeit jedoch wendete sich das Blatt und viele Magier, Druiden und weise Frauen boten diese kuriosen Behältnisse auch für andere Zwecke an. Liebe, Geld, Schutz und Gesundheit standen dabei an erster Stelle. Ein ganzer Markt für diese kleinen, manchmal schaurig und geheimnisvoll ausschauenden Fläschchen entstand. Dieser hat sich bis in die heutige Zeit erhalten!

Offensichtlich haben diese kleinen Zauber auch ihre Wirkung erfüllt, denn sonst gäbe es nicht bis in die moderne Zeit diese Tradition. Auf Befragung mancher Hauseigentümer gaben diese zu, seit mehreren Generationen solche Flaschen zu besitzen. Oft werden diese in die Wände des Hauses eingemauert, im Garten vergraben oder an Öffnungen, wie Fenster, Türen oder dem Kamin, für andere Menschen unsichtbar angebracht. Die Erstellung einer klassischen „Witch Bottle“ klingt für uneingeweihte Menschen etwas absurd.

Metallnägel, meist krumm geschlagen, Glas- oder Spiegelscherben, Fingernägel, sowie beschriftete Lederstücke in unterschiedlicher Form sind nur einige der gebräuchlichsten Utensilien. Um negative Einflüsse abzuwenden machten diese Zutaten auch einen Sinn! Man muss hier alles im übertragenen Sinne sehen und die Symbolkraft der Utensilien und Zutaten zu deuten wissen.

Natürlich ist die heutige Witchbottle nicht mehr mit unhygienischen Zutaten bestückt und im Laufe der Zeit dementsprechend angepasst worden. Hexenflaschen sind ein hochwirksames, magisches Utensil, um sich z.B. vor negativen Einflüssen zu schützen. Ein über Jahrhunderte altbewährtes Mittel für einmal gekauft, schützt es im weismagischen Sinne  ganze Generationen!

Ich als weiße Magierin führe diese wundervolle Tradition meiner schottischen Vorfahren weiter und fertige auf Bestellung diese hochmagischen Flaschen noch nach altem Brauch an! Altbewährtes Wissen im neuen Gewand mit einem speziellen Talisman, der magisch geodet im feinstofflichen Sinne gegen negative Angriffe, Verfluchungen, Pech, Mobbing uvm. helfen kann.

Da ich eine der wenigen bin, welche diese magische Kostbarkeit noch anfertigt, sind meine Flaschen in Cornwal/ England im berühmten Museum of Witchcraft ausgestellt!

Mit lichtvollem Gruß

Susanne Klimt

Be blessed! Seid gesegnet!

 

Copyright by Die Seherin® Susanne Klimt

Sternzeichen Wassermann von Alina del Sol

Monatshoroskop
von

Alina del Sol

Sternzeichen Wassermann
Motto:
Unabhängigkeit + Inspiration

21.01.2017- 19.02.2017

· Farbe: Rot

· Edelstein: Rubin, Granat

· Planet: Uranus und (traditionell) Saturn

· Engel: Uriel

Uriel ist der Erzengel der Prophezeihung und einer der mächtigsten Herren des Karmas.
Er herrscht über Uranus und Wassermann.
Uriel beleuchtet das Leben eines subjektiven Menschen mit dem Licht der objektiven, wahren Erkenntnis.
Er hilft Wassermannmenschen sich aus Fixierungen und Einseitigkeit zu lösen um den Menschen zu helfen und zu respektieren, unabhängig von deren sozialen Status.

· Karma

In seinem früheren Leben war der Wassermann ein Herrscher oder Diktator.
Hat den Menschen von oben herab behandelt, herablassend und verachtend auf Ihre Gedanken und Ideen reagiert.
In diesem Leben muss der Wassermann die objektive Erkenntnis erlangen das er nicht der Mittelpunkt des Universum ist und seine Talente nicht nur für die persönliche Befriedigung nutzen sollte, sondern auch für humanitäre Zwecke, zum Wohle der Gesellschaft.
Diejenigen die an sich selbst arbeiten um ihren Lebensauftrag zu erfüllen, entwickeln die positiven Wassermann Eigenschaften, bei den anderen breiten sich die negativen Eigenschaften aus.

· Positive Eigenschaften

Sehr tolerant und aufgeschlossen den anderen Menschen gegenüber, Ideenreichtum, rücksichtsvoll, treu, fortschrittlich, schöpferisch, setzt sich der Wassermann für humanitäre Ziele ein.

· Negative Eigenschaften

Rechthaberisch, egoman, bindungsunfähig, arrogant, neidisch, aufsässig , treulos, unmoralisch, taktlos, gefühlslos, schräges Auftreten, verbohrt, fixe Ideen, starsinnig, distanziert.

· Berufe

Wissenschaftliche Berufe, Elektronik, bevorzugt Freiberufler, Forscher, Medienberufe, Werbung, Kunst.

· Berühmte Wassermänner

Nikolaus Kopernikus- deutscherMathematiker und Astronom
Thomas Alva Edison- amerikanischer Erfinder, Inhaber eines Elektro- Konzerns.
Ronald Reagan- der 40. amerikanische Staatspräsident.
Oprah Winfrey- amerikanische Fernsehmoderatorin

Gebrauchsanweisungen- negativer Wassermann
Die drei goldenen Regeln wie man mit ihm umgeht

Du hast ein Date mit einem negativen Wassermann im Restaurant und weißt nicht wie Du mit ihm umgehen solltest?
Kein Problem, meine Gebrauchsanweisungen bezüglich seiner negativen Eigenschaften werden Dir helfen die Situation gut zu überstehen.

1. Egoman, schräges Auftreten

Bist Du schon drinnen im Restaurant und siehst sein peinliches Outfit, renne nicht gleich weg.
Setzt Dich zu Tisch und mache ihm fünf Minuten Komplimente über seine Originalität.
Keine Angst, er ist so Selbstherrlich das er Dich nicht bei der Lüge ertappen kann.

2. Rechthaberisch, verbohrt, starsinnig, neidisch

Sei vorbereitet, weil er bald anfangen wird Dich über seine Genialität zu unterrichten.
Zeige Bewunderung, egal welchen Schwachsinn er Dir erzählt.
Stelle ihm verrückte Fragen, aber nicht verrückter als seine Ideen, denn sonst wird er neidisch.

3. Arrogant, untreu, gefühlslos, taktlos, bindungsunfähig

Du wirst während des Gesprächs erfahren welches Glück Du hattest ihm zu Gesicht zu bekommen.
Er wird Dir erzählen dass er sich mit einer sehr interessanten Frau getroffen hat und deswegen knapp dabei war euer Date zu verpassen.
Das ist Deine Chance!
Greif sie sofort auf, sonst kriegst Du eine weitere Unterrichtstunde über seine Großartigkeit.

Mach ein trauriges Gesicht, sag dass Du dich in ihm verguckt hast und berichte etwas über Liebesenttäuschungen. (er hasst Diskussionen über Gefühle und Probleme anderer).

Dann benutze das Zauberwort „Heirat“.
Erzähl ihm dass Du eine feste Beziehung mit ihm möchtest und es kaum erwarten kannst mit ihm zusammenzuziehen.
Die Wirkung ist garantiert, er wird sofort die Rechnung verlangen wegen einer dringende „Verpflichtung“ die er plötzlich erledigen muss.

So hast Du das Ganze hinter Dir, kannst Dich bald erholen, das Date ist vollbracht.

In Licht und Liebe,
Alina del Sol

Sternzeichen Steinbock von Alina del Sol

Sternzeichen Steinbock Motto: Geld + Vision  22.12.2016- 20.01.2017

von Alina del Sol

 

 

  • Farbe: Schwarz

 

  • Edelstein: Onyx, Rauchquarz

 

  • Planet: Saturn

 

  • Engel: Cassiel

Cassiel, der Engel der Einsamkeit und Tränen ist einer der Herrscher von Saturn und Steinbock.

Er sorgt für Ordnung, Wohlstand und unterstützt die einsamen und weinenden Menschen.

Er hilft Steinböcke ihre Starrsinnigkeit zu überwinden und ihr Herz für die Liebe zu öffnen.

 

  • Karma

In seinem früheren Leben hat der Steinbock alles für Geld und Macht geopfert.

In diesem Leben hat er die Hausaufgabe sich den Menschen zu widmen und die Macht der Liebe zu entdecken.

Diejenigen die an sich selbst arbeiten um den Lebensauftrag zu erfüllen, entwickeln die positiven Steinbock Eigenschaften, bei den anderen breiten sich die negativen Eigenschaften aus.

 

  • Positive Eigenschaften

Große Arbeitsleistungen und Verantwortung, Status, Ehrgeiz, feinen Humor,

Vorahnungen, die Vision wie sie ihren Lebensweg erfolgreich meistern können.

 

  • Negative Eigenschaften

Geizig, töricht, kleinlich, humorlos, Besserwisser, arrogant.

 

  • Berufe

Lehrer, psychologische Berufe, kaufmännische Beschäftigungen, Architekten, Handel mit Immobilien oder Grundstücken.

 

  • Berühmte Steinböcke

Rudyard Kipling- Nobelpreis für Literatur

Johannes Kepler- Wissenschaftler, Astrologe, Philosoph

Martin Luther King- Theologe, Bürgerrechtler.

 

Gebrauchsanweisungen- negativer Steinbock

Die drei goldenen Regeln wie man mit ihm umgeht

 

Du hast ein Date mit einem negativen Steinbock im Restaurant und weißt nicht wie du mit ihm umgehen solltest?

Kein Problem, meine Gebrauchsanweisungen bezüglich seiner negativen Eigenschaften werden Dir helfen die Situation gut zu überstehen.

 

  1. Geizhals

Wenn Du mehr als Kaffee bestellst, wird er anfangen zu jammern wie hart er für sein Geld arbeiten muss, also unbedingt mit Geld in der Tasche zum Treffen gehen.

 

  1. Rücksichtslos– Küsst einem die Hand solange ein Profit für ihn heraus springt, danach schmeißt er ihn weg.

Prahle damit wie viele einflussreiche Personen Du kennst, er wird sofort sehr an „Dir“ interessiert sein und vielleicht kriegst Du auch den Nachtisch bezahlt.

 

 

  1. Humorlos

Anfangs wird er Dich warnen:“ Ich muss Dir einen Witz erzählen“.

Unbedingt lachen, egal wie blöd der Witz ist.

Danach wird er den Mut aufbringen und Witze ohne Vorwarnung versuchen.

Deshalb, in der zweiten Hälfte des Dates wirst Du es schwer haben den Unterschied zu erkennen zwischen einem blöden Witz und seiner eigenen Starrsinnigkeit, also nimm die Kompromisslösung: lache jede 15 Minuten.

Wenn Du Glück hast, musst nur noch 2 Mal lachen und dann hast das Ganze hinter Dir, das Date ist vollbracht.

 

In Licht und Liebe,

Ihre Alina del Sol

Das sehende Auge der Göttin ISIS

Das sehende Auge der Göttin ISIS

 

bildschirmfoto-2016-09-17-um-18-26-53 bildschirmfoto-2016-09-17-um-18-26-48 bildschirmfoto-2016-09-17-um-18-26-38

 

Dieses Extrem starke Heil und Schutzamulett, habe ich mit Isis zusammen erarbeitet. Das sehende Auge, der Göttin Isis, sieht ab sofort alles in deinem leben, bringt dich zur richtigen Zeit zum richtigen Ort, Schützt und wacht auch im Schlaf oder in heiklen Situationen über dich und wenn eine Energie dir etwas negatives wünscht, dich Mobbt, mit Neid und Missgunst überschüttet, wird Isis sofort eingreifen und schickt sofort alles zum gesendeten Absender zurück. Du Mut dich mit nichts mehr belasten. Dieser ISIS Schutz und Heilcode, steht uns nun nach hunderten von Jahren wieder zur Verfügung.

Da magische ISIS Amulett wird von Hand gefertigt.

Jedes Stück ist eine Einzelunfertig und wird auf dich personalisiert und nur für dich gefertigt.

Die Hauptmaterialien sind. Messing und Lapislazuli.

ISIS sagt: „Ich bin mir sicher, das wir uns schon lange kennen und du das du das eine und andere Wunder mit mir zusammen erwarten darfst. ich freue mich auf unsere Wiedervereinigung, ISIS“.

Isis die unsterbliche Göttin und lebte bereits in Atlantis und gehörte dort zum inneren Kreis der Weisheit. Sie verließ mit vielen Auserwählten den Kontinent um in Ägypten eine neue Kultur zu begründen. Ziel dieser Auswanderung bestand darin, das alte kosmische Wissen zu erhalten, welches beim Untergang von Atlantis unweigerlich verloren gehen würde. Isis war und ist DIE Mutter-Göttin, eine mächtige Magierin, Heilerin und das Leitbild für die weibliche Gottheit überhaupt. Ein kleiner ISIS-Tempel – wiedererbaut in Philae – war Wallfahrtsort für Kranke und Behinderte, die dort das Wunder der Heilung erfuhren. Der wahre Tempel der Isis blieb jedoch bis heute verborgen. Ich gehöre zum inneren Kreis von Isis und wurde von Isis, in viele Geheimnisse des Lebens, der Heilung und der Magie geweiht.

Die von Atlantis ausgewanderten, auserwählten Familien zählten zu den Unsterblichen, die von Göttern gezeugt auf der Erde auch eine gottähnliche Position innehatten. Darum spricht man auch heute noch allgemein vom „blauen Blut“ wenn von Adligen die Rede ist. Doch ist das allgemein nur noch eine Redensart aufgrund alter Erinnerungen.

Die Unsterblichen „Götter“ vermischten sich nicht mit den Sterblichen, sondern heiraten unter ihresgleichen und blieben unter sich. Doch wie definiert sich diese Unsterblichkeit?

Die alten Götter von Lemurien, Atlantis und Ägypten wurden nicht von Menschen gezeugt, sondern von außerirdischen Wesen auf anderen Planeten. Da diese Wesen eine völlig andere DNA aufwiesen als der Erdenbewohner, war es ihnen vergönnt mehrere Tausend Jahre zu leben. Kein Sterblicher sah einen solchen Gott jemals sterben und die „Götter“ hatten viele Lebensspannen Zeit sich zu entwickeln, ihre Spiritualität zu festigen und zu lernen. Sie erschienen daher dem Normalsterblichen übermächtig, allwissend und unverwundbar. So entstand der Mythos um die Götter.

Wenn sich heute alles auf die Überlieferung der Geschichte des Osiris konzentriert, dann ist das nur bedingt die ganze Geschichte, denn Isis war die wirkliche Herrscherin, Göttin und Priesterin. Es wird Isis nicht die Hochachtung entgegengebracht, welche sie immer auf diesem Planeten in ihrer Zeit innehatte, wenn sie nur in Verbindung mit Osiris benannt wird.

Isis begründete eine hochangesehene Mysterien- und Heilerschule und bildete eine Vielzahl von Frauen in Heilkunst, Medialität und den Geheimwissenschaften aus. Es wurden nur und ausschließlich Frauen aufgenommen, die in einer intensiven Ausbildung zu wahren Gott-Priesterinnen erzogen wurden mit dem Ziel die göttliche Unsterblichkeit zu erlangen. Um im Tempel der Isis eingeweiht zu werden, mussten die Frauen ihre körperliche Jungfräulichkeit bewahren und eine Vielzahl von Prüfungen ablegen. Die Ausbildung dauerte insgesamt 40 Jahre und bildete ihren großen Abschluss in einer 3-wöchigen Prüfung in einer großen Stufen-Pyramide, die von der Funktionsweise betrachtet der heutigen Cheops ähnelte.

Vielleicht bist du ja mit die erste Trägerin die das traumhafte Amulett von Isis trägt.

Wunder werden dein Leben bereichern.

Deine Ariane, Igraine Goddess  zum Shop

« Ältere Beiträge